Vereinbaren Sie Ihren kostenlosen Beratungstermin
jetzt buchen
Home News

Lippen aufspritzen in Berlin

(Kooperation mit Irina Zeiser)

Volle Lippen sind ein von vielen Frauen angestrebtes Ideal. Einige wünschen sich Lippen wie berühmte US-Stars zu haben wie beispielsweise die von Angelina Jolie. Doch vermeiden möchten Sie „Schlauchbootlippen“. Das Ergebnis sollte natürlich sein und zum Typ passen. Aus diesem Grund erhalten Sie bei Dr. Alexandra Buschmann zunächst eine individuelle Beratung.

Lippenaufspritzung – so bleiben Sie natürlich

Für ein wirklich schönes und zufriedenstellendes Ergebnis der Lippenvergrößerung ist es wichtig behutsam an die Lippenmodellierung heranzugehen, dem Prinzip „weniger ist mehr“ folgend. Denn schon kleine Veränderungen haben im Gesicht große optische Auswirkungen. Auf diese Weise kann die Lippenkorrektur vorgenommen und ein natürliches Erscheinungsbild beibehalten werden.

Lippenvergrößerung mit Hyaluronsäure

Frau Dr. Buschmann verwendet zum Aufpolstern der Lippen hauptsächlich naturidentische Hyaluronsäure, die vom Körper nach einer gewissen Zeit wieder abgebaut werden kann. Nicht abbaubare Filler sind nicht zu empfehlen, da diese vielleicht nicht sofort, doch häufig nach einer gewissen Zeit zu Schwierigkeiten führen können, die sich nur sehr schwer beheben lassen.  

Alles auf einen Blick

Quick Facts

Kosten

ab 280,- Euro

Substanzen

Verwendung von ausschließlich unbedenklichen, nicht gesundheitsgefährdenden Substanzen

Hinweis

Bei resorbierbaren Substanzen sind meist Wiederholungen erforderlich

Ihr Vorteil

Ermöglicht auf biologische Weise eine sofortige Verbesserung der äußeren Erscheinung ohne wesentliche Beeinträchtigung

Wissenswertes über das Lippen aufspritzen

Die Dauer der Behandlung reicht von 20 bis 60 Minuten und ist abhängig von der angewandten Methode. Während der Behandlung kann eine örtliche Betäubung erfolgen (lokale Anästhesie). Eine Nachbehandlung ist nicht unbedingt erforderlich, doch verzichten Sie am Tag des Eingriffs auf den Besuch von Sauna und Solarium und treiben Sie keinen Sport. Das Ergebnis hält ca. 7 bis 12 Monate an. Dies ist abhängig davon wie schnell die Hyaluronsäure bei Ihnen abgebaut wird.

Wie schon angesprochen, haben viele Patienten Bedenken bezüglich der Entstehung von unnatürlichen „Schlauchbootlippen“. Mit der richtigen Technik und Kenntnis der anatomischen Strukturen können diese jedoch leicht vermieden werden. Wichtig ist zudem ein umsichtiges Vorgehen. Je nach Wunsch und Bedürfnis der Patientin/des Patienten kann man zunächst auch weniger Hyaluron spritzen. Der Effekt der Hyaluronbehandlung ist sofort sichtbar. Sollte das Ergebnis nicht zu Ihrer vollsten Zufriedenheit sein, ist die Vereinbarung eines zweiten Termins möglich, an dem ggf. etwas nach modelliert werden kann. Durch dieses vorsichtige Vorgehen sind bisherige Patienten sehr zufrieden und lassen auch eine Auffrischung bei Frau Dr. Buschmann in Berlin machen.

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Gesichtsgymnastik gegen Falten?
  • Was hilft gegen Falten im Dekolleté?
Flower Image